Hilfe | Home | Sitemap | Impressum |     English
Home
 
.. dem wissenschaftlichen Informationsportal zu Nordeuropa und dem Ostseeraum!
» über vifanord


erweiterte Suche






NEU: vifanord jetzt mit schnellerer Suche!

Nach 5 Jahren war es Zeit, die vifanord rumdum zu erneuern: mit dem Umzug auf einen neuen Server präsentiert sich vifanord nun mit verbesserter Funktionalität.

DAS IST NEU:

•   Neue, schnelle Metasuche mit der Software Pazpar2
•   Vereinfachte Navigationsstruktur
•   Neue und aktualisierte Datenquellen: z.B. neue schwedische Fach-Datenbanken
•   Verbesserte Verfügbarkeitsrecherche: Prüfung, ob in eigener Bibliothek vorhanden
•   Einstieg Internetquellen jetzt auch mit Fach-OPAC und WAO
•   Wenn vorhanden Cover und Google-Vorschau
•   Suchgeschichte wird jetzt auch ohne Anmeldung in Ihrem Browser gespeichert

NOCH IN ARBEIT:

•   ACHTUNG: momentan eingeschränkte Thematische Suche wegen Optimierungsarbeiten!
•   Geosuche
•   Suchabo
An diesen vifanord-Features arbeiten wir noch - sie werden neben einigen kleineren Layout -Verbesserungen und evtl. Fehlerbehebungen im Laufe der nächsten Wochen nach und nach wieder zur Verfügung stehen!

Wir sind gespannt auf Ihr FEEDBACK:

• Vermissen Sie eine alte vifanord-Funktion? (z.B. nachträgliche Filterung nach Schlagworten, Anmeldung)
• Was fehlt Ihnen noch?
• Wo können wir besser werden?

KONTAKT

Universitätsbibliothek Greifswald
Sondersammelgebiet (SSG)
Baltische Länder:
» Stefanie Bollin
Tel.: + 49 (0)3834 - 86 1530

Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen
Sondersammelgebiet (SSG)
Estnische Literatur und Sprache:
» Christine Bethge
Tel.: + 49 (0)551 - 39 5217
Leuchtturmbild



TERMINE

21. 08. 2014- 22. 08. 2014
“Science as Profession” - 26th International Baltic Conference in the History of Science

24. 06. 2014- 31. 12. 2014
11th Conference on Baltic Studies in Europe: Traditions, Transitions, Transfers (Call for papers)

» mehr Termine
 




Logo UB KielLogo UB GreifswaldLogo SUB GöttingenLogo WebisLogo DFG
 
©2014 Universität Greifswald
Stand: 03.04.2014
powered by pazpar2